Mietwagen

Im Valle Gran Rey gibt es mehrere Mietwagen-Anbieter. Neben den international bekannten Firmen gibt es im Valle Gran Rey auch einige lokaler Mietwagen-Anbieter mit gutem Service.

Die Mietwagenpreise im Valle Gran Rey variieren je nach Mietwagentyp und Mietdauer. Am günstigsten sind Autotypen wie Fiat Seicento oder Renault Clio. Das Angebot reicht weiter über bequeme Kleinwagen bis hin zu Jeeps oder Minibussen.

Im Allgemeinen werden die Mietwagen auf La Gomera mit unbegrenzter Kilometerzahl vermietet. Zum Mietpreis müssen bei einigen Vermietern noch lokale Steuern und die Kosten für die Vollkaskoversicherung gerechnet werden.

Bei Übernahme des Mietwagens ist die Vorlage eines gültigen Führerscheins nötig, dessen Inhaber mindestens 21 Jahre alt sein muss.

Vor der Abfahrt vom Mietwagenbüro im Valle Gran Rey lohnt ein Blick auf mögliche Dellen und natürlich auf die Bremsen. Denn schon die Fahrt in das obere Tal des Valle Gran Rey macht deutlich, dass die Straßen auf La Gomera mit Kurven nicht geizen.

Einige Autovermieter bieten an, den im Vorfeld reservierten Mietwagen direkt zur Fähre oder zum Hotel zu bringen. Aufgrund des relativ kleinen Angebotes von Mietwagen auf La Gomera sowie des online besseren Mietwagenpreises ist es ratsam, den Mietwagen rechtszeitig vorab im Internet zu reservieren.

Benzin ist auf den Kanarischen Inseln im Vergleich zu mitteleuropäischen Ländern noch immer sehr preiswert. Im Valle Gran Rey finden Mietwagenfahrer eine Cepsa-Tankstelle am Kreisel La Calera.

Mehr zum Thema: Mietwagen im Valle Gran Rey